R. Latteier Ingenieurbüro f. Schweisstechnik GmbH & Co. KG
R. Latteier Ingenieurbüro f. Schweisstechnik GmbH & Co. KG

Hier finden Sie uns

Winterhäuser Str. 77

97084 Würzburg

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0931 720 837 33

 

 

Aktuelles

DVS Merkblatt 1705 „Verwendbare Stahl- und Gusswerkstoffe für geschweißte Metallbauten“

Im August erschien das DVS Merkblatt 1705 „Verwendbare Stahl- und Gusswerkstoffe für geschweißte Metallbauten“.

 

In diesem Merkblatt sind die verwendbaren Stahl- und Gusswerkstoffe für den Metallbau nach DIN EN 1090-2.

 

Bei Hohlprofilen sind nur Profile nach DIN EN 10210 und 10219 zugelassen. Die Werkstoffe haben in der Bezeichnung ein H, wie beispielsweise S355J2H. Nur in diesen Normen genannten Stähle erfüllen die Eigenschaften nach DIN EN 1993-1-1, Tab. 3.1.


Nahtlose kreisförmige Rohre aus unlegierten Stählen für besondere Anforderungen (DIN 1629; DIN EN 10216-2) mit den Werkstoffen St37.0, Lieferzustand N dürfen nach Musterverwaltungsvorschriften MVVTB: C2.4.1.3 nur für Tankbauwerke verwendet werden, also nicht für den Metallbau.

 

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.