R. Latteier Ingenieurbüro f. Schweisstechnik GmbH & Co. KG
R. Latteier Ingenieurbüro f. Schweisstechnik GmbH & Co. KG

Hier finden Sie uns

Winterhäuser Str. 77

97084 Würzburg

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0931 720 837 33

 

 

ARCHIV - Aktuelles 2021

Sammlung der Beiträge 2021

DIN EN ISO 3834

Im August 2021 erschienen die Teile 2, 3 und 4 der DIN EN ISO 3834 neu:


In den Teilen 2-4, welche für das Baurecht (DIN EN 1090-2) wichtig sind, gab es eine sehr wesentliche Änderung in Abschnitt 16.

Im Teil 3, der die schweißtechnische Grundlage für die EXC 2 bildet, wurde der Punkt „Kalibrierung oder Validierung der Mess-, Überwachungs- oder Prüfeinrichtungen“ signifikant verschärft. Der Zusatz der alten Ausgabe (2006) – „falls gefordert“ – wurde gestrichen.
Nun wird gefordert, dass „die Einhaltung der Schweißanweisung
 [ist] durch den Einsatz von validierten Mess-, Überwachungs- und Prüfeinrichtungen nachzuweisen“ ist.
Außerdem ist nachzuweisen, „dass nach WPS gearbeitet wird“.
In Teil 2, der für die EXC 3 maßgeblich ist, wird die „Kalibrierung oder Validierung der Mess-, Überwachungs- oder Prüfeinrichtungen“ schon immer gefordert. Neu ist hier allerdings, dass nun ebenfalls der Nachweis zu erbringen ist, „dass nach WPS gearbeitet wird“.

DVS Whitepaper: Industrie 4.0

Das Thema Industrie 4.0 füllt in der Zwischenzeit schon ganze Schrankwände und Festplatten.

 

Die DVS-Arbeitsgruppe „Industrie 4.0“ hat ein WHITEPAPER veröffentlicht, in dem neben den Punkt „Wo stehen wir?“ auch die Punkte „Wer profitiert davon?“, „Wie könnten die ersten Schritte aussehen?“, „Wie geht es weiter?“ thematisiert wurden. Im Anhang sind Links zu weiteren Informationsquellen genannt.

 

Wir finden, dass dieses WHITEPAPER eine Möglichkeit ist, sich über das interessante Thema einen Überblick zu verschaffen. 

Absaugbrenner

Im April 2021 erscheint das DVS Merkblatt 1208 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung -Technische und normative Anforderungen“.

In diesem Merkblatt ist neben den Aufbau und der Funktionsweise von Schweißrauchabsaugung (Punktabsaugung) beim MAG/MIG Schweißverfahren Zudem werden der Einfluss von Absaugvolumenstrom und Brennerposition auf den Erfassungsgrad beschrieben.

Das nachstehende Diagramm 1 zeigt, den Einfluss von Absauggeschwindigkeit und Brennerwinkel auf den Erfassungsgrad.

Diagramm 1: Erfassungsgrad als Funktion von Absauggeschwindigkeit und Brennerwinkel
(Quelle: Département Ingénierie des Procédés INRS)

DVS Merkblatt 0211 „Druckgasflaschen in geschlossenen Fahrzeugen“

Kürzlich erschien das DVS Merkblatt 0211 „Druckgasflaschen in geschlossenen Fahrzeugen“.

In diesem Merkblatt ist die Beförderung von Kleinmengen an Druckgasflaschen mit ungiftigen Gasen in geschlossenen Fahrzeugen beschrieben.

 

Neben dem Punkt „Allgemeine Anforderungen“ werden unter dem Punkt „Beförderungsvoraussetzungen“ wird in 7 Unterpunkten detailliert die Anwendung beschrieben. Zum besseren Verständnis sind auch Bilder eingearbeitet.
Das Thema „Lüftungsbestimmungen“ ist neben der textlichen Beschreibung auch mit Bilder versehen